Nachrichten, die wichtig sind

Naturerlebnisführungen Im Storchenland

Im Rahmen des Projektes ” Umweltbildung unterm Storchenhorst” zur Förderung des ” Natürlichen Erbes und Umweltbewußtsein” bieten wir unseren Besuchern im Storchendorf Rühstädt und Umgebung kostenfreie Naturerlebnisführungen durch Mitarbeiter des NABU an.

Diese Führungen sind Teil eines vier Jahre laufendes Projektes, welches anhand der Lebensraumansprüche des Weißstorches zur Umweltsensibilisierung der Besucher des Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe- Brandenburg beitragen soll. Der Weißstorch ist hier Mittler und Sympathieträger und ein persönliches Erlebnis in und mit der Natur verbindet. Gäste aus aller Welt und insbesondere aus der Region können über die Schutzziele und über eigene Handlungsoptionen zum Erhalt unserer Umwelt informiert werden. Dies schafft Akzeptanz für den NATURA 2000-Gebietsschutz und den Erhalt unserer Umwelt als wertvollen Lebensraum für Mensch und Natur.

Spannende Naturerlebnisse und neue Einblicke erhalten Sie bei Exkursionen zum Deich und Deichvorland, Fahrradtouren entlang des Elbbogens und der Karthane und Workshops und Vorträgen zum Lebensraum und dem Nahrungsspektrum des Weißstorches. Über ein gemeinsames Erlebnis in der Natur entsteht so Verständnis für ein gutes Miteinander von Mensch und Natur und der Schutzstatus des Weißstorches als Anzeiger naturnaher Kulturlandschaften wird in das Bewusstsein der Besucher der Prignitz und ihrer Bewohner gebracht.

Wir bieten unseren Besuchern die Möglichkeit, feststehende Termine, die wir über das Jahr anbieten, zu buchen oder ab einer Teilnehmerzahl von 6 Personen zu Ihrem Wunschtermin, eine der Naturerlebnisführungen als Familienausflug, Urlaubshöhepunkt oder Aktionstag für Schule oder Betriebsausflug zu buchen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.